FAQ zu Ihrem Urlaub im Hüttendorf Feuerkogel

Urlaub auf 1.600m Höhe? Sensationell! Aber wie geht das?

Um sich den Ablauf Ihres Aufenthaltes bei uns am Berg besser vorstellen zu können, möchten wir Ihnen hier einen kurzen Überblick geben:

Wie komme ich zu meiner Hütte auf den Feuerkogel?
Unsere Selbstversorgerhütten sind ausschließlich mit der Seilbahn erreichbar. Nachdem Sie Ihr Auto auf einem der ausreichend vorhandenen (gratis) Parkplätze bei der Talstation geparkt haben, laden Sie Ihr Gepäck in die dafür vorgesehenen Gepäck-Rollwagen. Das Personal der Seilbahn wird Ihr Gepäck für Sie kostenlos hinauf hinaufbefördern.
Bitte kaufen Sie sich dann eine Seilbahnkarte an der Kassa der Talstation – falls Sie vorab bei uns einen Gondelvoucher (mit oder ohne Skikarte) bestellt haben, sind die Gondelkarten an der Kassa für Sie hinterlegt.

Bis wann komme ich zum Hüttendorf am Feuerkogel?
Die Betriebszeiten der Seilbahn finden sie unter http://www.feuerkogel.net/sommer/service/betriebszeiten/
Darüber hinaus kommen sie nur zu Fuß oder per Mountainbike auf den Feuerkogel.

Wie komme ich von der Bergstation der Seilbahn zum Hüttendorf?
Das Hüttendorf liegt ca. 300m (bergauf) von der Bergstation entfernt. Gäste, die einen Gepäcktransport bestellt haben, werden vom Hüttenverwalter beim Seilbahn-Ausstieg empfangen. Das Gepäck wird auf einen Anhänger geladen und zu Ihrer Hütte transportiert. Hier erfolgt auch die Hütten- bzw. Schlüsselübergabe und werden Ihnen alle noch anfallenden Fragen beantwortet.

Wie bekomme ich den Schlüssel für die Hütte?
Den Schlüssel zu Ihrer gemieteten Hütte erhalten Sie von unserem Service Team:
Mobil: +43 (0) 681 10 36 37 59 oder +43 (0) 676 / 897 438 201
Email: office@huettenurlaub24.at
Bitte rufen Sie an, sobald Sie die Talstation der Seilbahn erreicht haben.

Ab welcher Uhrzeit kann die Hütte bezogen werden?
Die Hütten sind am Anreisetag ab 15:00 Uhr (- 16:30 Uhr) bezugsfertig (frühere Zeiten auf Anfrage) und müssen am Abreisetag um 10:00 Uhr besenrein verlassen werden (Late Checkout auf Anfrage).
Bitte teilen Sie uns Ihre voraussichtliche Ankunftszeit unbedingt einige Tage vor der Anreise mit.

Sind Bettwäsche und Handtücher im Preis inbegriffen?
Bettwäsche und Handtücher sind nicht im Zimmerpreis enthalten. Sie können diese gerne ausleihen (Bettwäsche 11€ und Handtücher 6€) oder selbst mitbringen. Ein Übernachten ohne Bettwäsche ist nicht erlaubt. Bei Bedarf rufen sie bitte unseren Verwalter unter +43 (0) 676 897 438 201 oder +43 (0) 681 10 36 37 59 einige Tage vor Ihrer Anreise an.

Gibt es einen WLAN Zugang?
In den Hütten haben sie einen gratis WLAN Zugang. Der Zugangscode lautet: huetten2017

Welche Elektrogeräte und Kochutensilien sind in der Küche vorhanden?
Die Hütten sind voll ausgestattet, in einer Hütte finden bis zu 14 Personen bequem Platz (Wohnfläche ca. 150 m²):2x Doppel, 2x Dreibett-, 1x Vierbettzimmer (2 Stockbetten),
Sauna, 2 WC, 2 Badezimmer, großer Aufenthaltsraum mit Schwedenofen, SAT-TV, WLAN, Küchenblock mit Backrohr, E-Herd, Geschirrspüler, Kühl+Gefrierschrank
ebenfalls vorhanden: Kaffeemaschine (Filtermaschine oder Senseo Kaffeemaschine), Mikrowelle, Wasserkocher, Toaster, Töpfe, sonstige Kochutensilien, Geschirr, Besteck, Haarföhn

Was brauche ich für meinen Hüttenurlaub?
Bettwäsche, Zündhölzer, Grillanzünder, Salz, Pfeffer, Essig, Öl, Zucker, Kaffee, Kaffeefilter, Tee, Kakao, Milch, Toilettenpapier, Servietten, Taschentücher, Geschirrspülmittel und Schwamm, Hand- und Geschirrtücher, Flaschen- und Dosenöffner, Müllsäcke.

Gerne können Sie Lebensmittel und andere wichtige Utensilien vorab auch ganz bequem über unseren Hüttenshop bestellen, wonach Sie Ihre Order schon bei Anreise in Ihrer Hütte vorfinden: http://order.huettenurlaub24.at/?best=1

Wo bekomme ich Frühstücksemmeln?
In der Vorratskammer der Versorgerhütte (mittig im Hüttendorf gelegen) stehen Tiefkühltruhen mit Brot und Gebäck zum Aufbacken (Semmeln, Salzstangerl, Mohnweckerl, Kornspitz) sowie eine Auswahl an Getränken. Da können Sie sich jederzeit nehmen was Sie brauchen und tragen dies in die dort aufliegende Liste ein. Am Ende Ihres Aufenthaltes wird mit dem Verwalter abgerechnet.

Kann man am Berg Essen gehen?
In direkter Umgebung gibt es 4 umliegende Berggasthäuser, falls Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen möchten.
Diese finden sie unter http://www.feuerkogel.net/sommer/huetten/huetten-und-gasthaeuser.

Kann man einen Griller ausleihen?
Einen Kugelgrill kann man sich um 10,00€ ausleihen, bitte geben Sie früh genug bescheid.

Was mache ich bei einem Notfall?
Am besten zu den anliegenden Gasthäusern gehen und um Hilfe bitten. Diese kennen natürlich alle Möglichkeiten für Hilfe am Berg.

Was kann man im Sommer am Feuerkogel unternehmen?
Zahlreiche Wanderwege, geführte Wanderungen (Nachtwanderung, Fackelwanderung), Klettersteig, Bogenschießen, Latschen-Labyrinth, Mountainbiken, eine Bootsfahrt am Traunsee, uvm.
Griller, Walkingstöcke, Stirnlampen… können Sie gerne auf Anfrage bei uns mieten. Material für ein Lagerfeuer ist genügend vorhanden.

Was kann man im Winter am Feuerkogel unternehmen?
Schnallen Sie sich Ihre Ski direkt vor der Hütte an und genießen Sie die Abfahrten im Familienskigebiet am Feuerkogel. Oder haben Sie Lust auf eine Rodelpartie ?
Es befinden sich einige Schlitten in der Versorgerhütte, die wir Ihnen gratis zur Verfügung stellen. Gerne können Sie bei uns auf Anfrage Schneeschuhe (es werden auch geführte Schneeschuhwanderungen angeboten), Gamaschen und Stirnlampen mieten. Auch im Winter steht einem Lagerfeuer am Abend nichts im Wege.

Weitere Vorschläge zu Outdoor-Aktivitäten und Informationen zum Feuerkogel finden Sie unter: http://www.feuerkogel.net/sommer/feuerkogel/

Gibt es einen Skiverleih am Feuerkogel?
Ja! Ski, Snowboard sowie andere Fun-Geräte können bei der Ski & Snowboardschule Verleih & Service Neuhuber (im Keller der Bergstation) ausgeborgt werden. Ski- und Snowboardkurse sowie geführte Skitouren werden von der Skischule Neuhuber angeboten. (Drachenpark für Kinder)

Kann ich die Hütten-Nebenkosten vor Ort mit Bankomat- oder Kreditkarte bezahlen?
Leider verfügen wir über keine elektronische Einzugsmöglichkeit, sodass eine Zahlung per Kreditkarte nicht möglich ist! Bankomaten gibt es zwar im Ort in Ebensee, doch nicht auf 1.600m Höhe, deshalb bitten wir Sie, ausreichend Bargeld für Ihre Konsumationen und Nebenkosten bei der Endabrechnung dabei zu haben…